Peter-Härtling-Gymnasium
Gymi-Glück

Am PHG sind wir der Meinung: Kindheit und Jugend soll schön sein. Wir pflegen familiären Raum mit Wertschätzung und lernen in kleinen Klassen und Lerngruppen. Wir haben jeden einzelnen Schüler und seine ganz eigenen Gaben und Fähigkeiten im Fokus, nicht nur die Leistung. Als Privatgymnasium nutzen wir die Bandbreite an Freiheiten jenseits der Lernstoffvorgabe und fördern individuelle Stärken. Durch das verbindliche Schulende (alle Aufgaben sind bereits in der Schule erledigt), entsteht Qualitätszeit für das Familienleben: Abende und Wochenenden sind meistens lernfrei.

> Stellen Sie Ihre Fragen persönlich an Yoka Kaup oder Timo Günther

> Zurück zur Übersicht